Integrationsmassnahmen

Auf dem Weg zurück

Die 5. IV-Revision, welche 2008 in Kraft trat, legt grossen Wert auf die sozialberufliche Rehabilitation von Versicherten mit psychischen Problemen. Mit geeigneten Frühinterventions- und Integrationsmassnahmen sollen die Voraussetzungen geschaffen werden, dass eine (Wieder-)Eingliederung in die freie Wirtschaft möglich wird. Die gleiche Zielsetzung gilt auch für beruflich unqualifizierte Versicherte.

Als kompetente Partnerin unterstützt die VEBO Genossenschaft die IV-Stellen gezielt  mit einer breiten Palette von Dienstleistungen. Als Vorbereitung für den nächsten Schritt «Berufliche Masssnahmen» helfen die Integrationsmassnahmen den Versicherten auf ihrem oft beschwerlichen Weg zurück in den ersten Arbeitsmarkt. Unser Angebot in diesem Bereich umfasst unter anderem:

Belastbarkeitstraining

Hier werden Personen im Bereich der Sozial- und Selbstkompetenz gefördert, die  psychisch noch nicht stabil genug für einen direkten Wiedereinstieg in die Erwerbstätigkeit sind.

» Belastbarkeitstraining

Aufbautraining

Schritt für Schritt lernen die Teilnehmenden, sich an den Arbeitsalltag mit seinen Anforderungen und Belastungen zu gewöhnen. Sie werden individuell betreut und gefördert, damit berufliche Zukunftsperspektiven wachsen können.

» Aufbautraining

Arbeit zur Zeitüberbrückung

Um die Wartezeit für Berufliche Massnahmen oder einen Stellenantritt im ersten Arbeitsmarkt zu überbrücken, bietet die VEBO Genossenschaft «Arbeitsplätze auf Zeit» in verschiedenen Bereichen an.

Wirtschaftsnahe Integration mit Support am Arbeitsplatz (WISA)

Begleitung und individuelles Coaching von Personen, die am angestammten Arbeitsplatz oder an einer neuen Arbeitsstelle im ersten Arbeitsmarkt Unterstützung benötigen. Die Betreuung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeber.

Die Teilnehmenden werden durch Fachpersonen intensiv betreut und gefördert.

Zum «Begleitprogramm» gehören u.a. therapeutische Massnahmen, Frührehabilitation, Auffrischung von Schulkenntnissen, Gewöhnung an den Arbeitsprozess und Stabilisierung der Persönlichkeit.