A A
vebo icon negativ kurse
Kurse
Kurse

Einführung in das VEBO Managementsystem und in interne Audits

Sich im Managementsystem zurecht finden und an internen Audits kompetent teilnehmen

Lernziel:

Die Kursteilnehmenden verstehen das Managementsystem VEBO und die dem System zu Grunde liegenden Prozesse.

Sie können eigene Berührungspunkte mit dem System benennen und im Alltag sowie bei internen oder externen Audis damit umgehen.

Die Kursteilnehmenden kennen die Werte der VEBO Genossenschaft und haben einen ersten Einblick in das CSP Modell VEBO sowie in die Themenzentrierte Interaktion.

Inhalt:

Inhaltliche Schwerpunkte bilden:

  • Das Managementsystem VEBO inkl. Leitbild und Werte
  • Das VEBO CSP Modell
  • Interne und externe Audits
  • Auffindbarkeit und Bedeutung der VEBO Systemdokumente

Methode:

Abwechslungsreicher Mix (Gruppenarbeiten, Diskussionsrunden, Einzelarbeit, Übungen und Beispiele aus der Praxis. Die Kursgestaltung orientiert sich an Haltung und Methode der TZI.

Teilnahmebedingungen:

Die Teilnehmenden melden sich freiwillig an und haben einen gültigen Arbeitsvertrag mit der VEBO.

Klassengrösse:

mindestens 10 Teilnehmer
maximal 16 Teilnehmer

Kursleitung:

  • Daniel Ziegler, Geschäftsführer VEBO Solutions Zuchwil
  • Andreas Gugger, Geschäftsführer VEBO Breitenbach

 

Lernzeit:

12 Std. Kurszeit (entspricht 8 Sitzungen à 90 Min.)

Kurskosten:

InterneExterne
Teilnahmegebühr: CHF 350.00nicht verfügbar
Verpflegung:CHF 50.00nicht verfügbar
Kursunterlageninklusivenicht verfügbar
Total Kurskosten CHF 400.00-

Kursunterlagen:

Ausdrucke, Kopien

Nachweis:

Bestätigung wird als Nachweis zum Zertifikat / Diplom Prozesseigner anerkannt (es werden nur tatsächlich besuchte Stunden bestätigt).

Anmelden

Privatadresse

Geschäftsadresse

Persönliche Angaben

Diverses

Anmelden Anmelden Online
Anmelden
Drucken

Teilen

Teilen Sie diesen Kurs mit Ihrem sozialen Netzwerk: