Servicenavigation und Suche

A A

News

55. Ordentliche Generalversammlung

Alle Anträge angenommen

Nun ja – so ordentlich fand die 55. Generalversammlung der VEBO Genossenschaft 2019 nicht statt. Erwartet hatten wir 500 Genossenschafterinnen und Genossenschafter, Politiker, Gemeindevertreter und Gäste. Gekommen ist niemand, denn wir mussten die GV aufgrund der Covid-19-Situtation schriftlich durchführen. Herzlichen Dank an dieser Stelle allen Beteiligten, die eine solche Durchführung ermöglichten.

Fristgereicht wurden 507 Stimmzettel eingereicht. Zur Genehmigung lagen 4 Punkte vor: Das Protokoll der Generalversammlung vom 6. Mai 2019, der Lagebericht 2019 des Präsidenten und des Direktors, die Jahresrechnung mit Bilanzen und Erfolgsrechnung 2019 sowie eine Statutenänderung.

Die Anträge wurden mit nur einzelnen Gegenstimmen und Enthaltungen alle angenommen. Die Wahl der Revisionsstelle viel auf die BDO AG in Olten. Herzlichen Dank, liebe Genossenschafterinnen und Genossenschaftern, für das Vertrauen in die VEBO.

Die nächste Generalversammlung findet am 3. Mai 2021 um 16.45 Uhr statt.

Footer