Servicenavigation und Suche

A A

News

Courage! Mutige Taten bringen uns im Leben weiter.

In der neuen Ausgabe des VEBO impuls stellen wir Ihnen drei spannende Mutgeschichten vor.

Mut #1: Hanspeter Felber und sein Team steckten viel Geld in eine neue Maschine. Beim Handschlag hatte er keine Sicherheit, ob der Lieferant die technische Lösung überhaupt hinbekommt und ob der Kunde genügend Volumen abruft, um den Vollautomaten auszulasten.

Mut #2: Eine Mitarbeiterin im Team Olten leidet seit Jahren unter ihrer Depression. Zu einer psychischen Krankheit zu stehen und darüber zu sprechen, das braucht unglaublich viel Mut und Kraft. Monika Leimgruber tut dies nun.

Mut #3: Wir in der VEBO bilden junge Menschen in vielen Berufen aus. Die Ausbildung ist förderintensiv und niederschwellig. Die Praktiker nach Insos sind von den Berufsverbänden nicht anerkannt, was Monika Niederer, unserer Berufskoordinatorin, ein Dorn im Auge war.

Wie die Geschichten ausgehen? Wir wünschen Ihnen spannende Lesemomente.

Footer